buckeln

buckeln
búckeln
I vi разг.
1. выгиба́ть спи́ну (напр. о кошке)
2. гнуть спи́ну (перед кем-л.), уго́дничать
II vt фам. тащи́ть на (своё́м) горбу́

Большой немецко-русский словарь. 2014.

Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "buckeln" в других словарях:

  • Buckeln — † Buckeln, verb. reg. act. auf dem Buckel tragen, nur in einigen gemeinen Sprecharten. Das Getreide auf den Boden buckeln …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • buckeln — V. (Oberstufe) den Rücken krumm machen Synonyme: sich krümmen, einen Buckel machen Beispiel: Wenn eine Katze buckelt, dann will sie sich größer machen, um dem Feind zu imponieren. buckeln V. (Oberstufe) ugs.: sich jmds. Willen bedingungslos… …   Extremes Deutsch

  • buckeln — sich abrackern (umgangssprachlich); wirken; schaffen (umgangssprachlich); schinden; rödeln (umgangssprachlich); schuften (umgangssprachlich); ackern (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • buckeln — bụ·ckeln; buckelte, hat gebuckelt; [Vt] 1 etwas buckeln sich eine Last auf den Rücken laden <einen Sack buckeln>; [Vi] 2(vor jemandem) buckeln pej; sich gegenüber einer einflussreichen Person, z.B. seinem Chef, unterwürfig verhalten 3 ein… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • buckeln — 1. sich beugen, den Rücken krümmen, einen Buckel machen, sich krümmen, sich krumm machen, sich nach vorn neigen. 2. sich einschmeicheln, schöntun, sich unterwürfig machen/verhalten/zeigen, unterwürfig sein; (geh.): sich ergeben zeigen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • buckeln — buckelnv 1.etwbuckeln=etwaufdieSchulternehmen;etwaufderSchultertragen.⇨Buckel1.18.Jh. 2.jnbuckeln=jmdenRückenwaschen.Ruhrgebiet1900,bergmannsspr. 3.intr=schwerarbeiten.1900ff. 4.intr=unterwürfigsein.DieVerbeugungalsUntertänigkeitsgebärde.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • buckeln — puckele …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • buckeln — bụ|ckeln (umgangssprachlich für einen Buckel machen; auf dem Buckel tragen; abwertend für sich unterwürfig verhalten); ich buck[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sich abrackern — buckeln (umgangssprachlich); wirken; schaffen (umgangssprachlich); schinden; rödeln (umgangssprachlich); schuften (umgangssprachlich); ackern (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • wirken — buckeln (umgangssprachlich); sich abrackern (umgangssprachlich); schaffen (umgangssprachlich); schinden; rödeln (umgangssprachlich); schuften (umgangssprachlich); ackern ( …   Universal-Lexikon

  • schaffen — buckeln (umgangssprachlich); sich abrackern (umgangssprachlich); wirken; schinden; rödeln (umgangssprachlich); schuften (umgangssprachlich); ackern (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»